Freitag, 23. August 2013

Graffiti from Vienna - Neue bunte Kunst am Donaukanal

Diesen Sommer sind die Graffiti-Künstlerinnen und Künstler fleißig gewesen. Ich entdecke immer wieder Neues, das ich hier auch bringen möchte. Es ist immer wieder schön, dabei auch ein wenig zusehen zu dürfen. :-)











Kommentare:

  1. der frosch is geil =D und die spraydosen sind wirklich wirklich genial =)

    schönes wochenende wünsche ich dir !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi :-)
      Dankeschön, der ist echt so groß wie die Wand gewesen. Wer auch immer den gesprayt hat ist ein echter Künstler.
      Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende und viel Erfolg bei deinen Arbeiten :-)
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Wow, die sehen ja toll aus ... die Graffiti auf der SBahn Strecke zwischen Liesing und sagen wir Praterstern langweilen mich ja zu Tode x)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi,
      vielen lieben Dank für deinen Kommentar. Bei mir ist es die S-Bahn-Strecke von Wien Mitte bis Floridsdorf, aber ich gebe dir Recht. Da ist nicht viel Kunst dabei, obwohl ich da auch einmal gerne fotografieren würde, glaube aber nicht dass die ÖBB das gerne zulassen würde ;-)
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. gestern lief ich mal wieder durch die stadt und wollte weinen.
    es ist einfach nicht so schön bunt wie in wien! :-(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oje...nicht weinen...Wien ist nicht überall schön bunt. Aber doch über weite Teile. Auf unserem Donaukanal ist die Graffitiwand doch ein paar Kilometer lang :-D

      Löschen