Donnerstag, 24. Juli 2014

Erzähl mir eine Geschichte


Eine Geschichte ist eine Geschichte, immer. Ob sie ein Mensch erzählt, der über jahrzehntelange Lebenserfahrung verfügt oder ein Kind, das einfach gerne darüber erzählt, was es heute erlebt hat. In jedem Fall ist die Geschichte hörenswert denke ich, denn viel lieber als ich Geschichten erzähle, höre ich sie mir an. 

Vielleicht ist eine Geschichte aber auch mehr. Sie ist mehr als die Erzählung selbst, sie ist Gefühl und Leidenschaft, Freude und Ärger, Phantasie und Realität, sie ist Lachen und Weinen, Humor und Ernsthaftigkeit. Wie auch immer die Geschichte erzählt wird und welche Gefühle sie beinhaltet, sie bleibt sehr oft in unseren Köpfen und Herzen hängen. Man erinnert sich und erzählt sie weiter, mit den gleichen Gefühlen wie bei der ersten Erzählung und wer weiß, vielleicht kommen noch welche dazu. 

Man erinnert sich vielleicht an ein Lied, das irgendwie dazu gehört oder dazu passt. Dann vielleicht noch an die Umgebung, wo man war, ob es Tag oder Nacht war, welche Menschen noch dabei waren, ob man alleine war, war man glücklich oder unglücklich, wer gerade gelacht hat, ob es kalt oder warm war, welche Kleidung man gerade trug oder welche Gerüche man gerade zu dem Zeitpunkt wahrgenommen hat. Und vieles mehr...

Geht es euch auch so? Natürlich gibt es Geschichten, die niemand braucht und niemand hören will. Aber wer erinnert sich schon ganz genau daran. Mit der Zeit verdrängt man das, was man nicht will. Es geht um die Geschichten, die uns und unser Leben prägen. Zumindest ist es bei mir so. Viele Erinnerungen und viele Geschichten haben mein Leben mitgestaltet, wofür ich jedem Menschen, der sie mir geschenkt hat, unendlich dankbar bin. Und ich freue mich auf mehr, denn das Leben ist noch lang und die Zukunft voller interessanter Geschichten und Erlebnisse. Ich freue mich jetzt schon, diese weiter geben zu können.

Eine Geschichte ist eine Geschichte...und doch ist sie mehr als nur eine Geschichte... :-)

Kommentare:

  1. Hallo Danny,
    schön geschrieben!
    Der letzte Satz gefällt mir besonders gut ;)
    Geschichten sind schon was tolles, aber am liebsten mag ich die ausgedachten Geschichten.
    Die fantasievollen Geschichten die uns in eine andere Welt führen und uns träumen und vergessen lassen.

    Ich möchte übrigens deine Postkarten gern mal sehen,die ganz alten ^^
    Und...ich mag die afrikanischen Leute die du gemalt hast, toll.
    Liebste Grüße
    Violett Love

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      Dankeschön, freut mich dass es ein wenig zum Denken anregt. Phantasievolle Geschichten sind oft spannend, außerdem liebe ich es, wenn sie erzählt werden, statt sie zu lesen. Es hat etwas... :-)
      Wie kann ich dir die schicken, habe eigentlich nicht vor, einen Post mit Bildern meiner alten Postkarten zu machen...
      Du meinst mein Acrylbild mit den Massai...Dankeschön...es ist eigenlich nachgemalt, nicht ganz original, aber es gefällt mir auch ganz gut. Mir war dabei wichtig, es ohne Bleistiftskizze zu malen, einfach mit dem Pinsel auf die Leinwand... :-)
      Liebe Grüße
      Danny

      Löschen
    2. Hey,
      du könntest sie fotografieren und mir per Mail schicken ;)
      so wie deinen Detektiv ;)
      Aber mir gefällt das Bild trotzdem, schließlich muss man ja auch erstmal nachmalen können!
      Außerdem nenne ich das einfach nur Inspiration sammeln :P
      Und ohne mit Bleistift vorzuzeichnen finde ich klasse, ist dir wie gesagt gut gelungen =)
      Wünsche dir ein tolles Wochenende
      Violett Love

      Löschen
    3. Hey,
      das werde ich machen. Ich werde mir mal Zeit nehmen für ein paar Fotografien und schick sie dir per Mail :-)
      Dankeschön, es ist schön zu lesen, dass es mir gut gelungen ist. :)
      Liebe Grüße und auch dir ein schönes Wochenende.
      Danny

      Löschen
  2. Hallo Danny,

    ich habe dir eine E-Mail geschrieben,
    wäre nett wenn du dich kurz melden würdest.

    LG Sabrina :) *

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sabrina,
      Antwort hast du bereits erhalten :-)
      Liebe Grüße
      Danny

      Löschen
  3. Lieber Danny,
    erstmal vielen Dank für deinen Kommentar bei uns - ob es mit den Socken klappt werden wir sehen, sonst muss ich zu härteren Methoden greifen, wie Socken auf die Stirn usw. :-)
    Geschichten habe ich meinen Kindern als sie noch klein waren fast jeden Tag erzählt oder vorgelesen und du hast Recht, ich kann mich ganz genau an die jeweilige Situation erinnern. Jede einzelne Geschichte verknüpft man automatisch mit dem Zeitpunkt, wo, wie und wann sie erzählt wurde...und man erinnert sich.

    Wünsche dir ein schönes Wochenende
    und liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Petra,
      na ja...du musst den Trick mit der Socke nicht gleich ausprobieren. :-)
      Geschichten und Erinnerungen...schön wie das alles zusammen hängt. :-)
      Auch dir ein schönes Wochenende.
      liebe Grüße
      Danny

      Löschen
  4. Hey lieber Danny,
    lange nichts mehr von dir auf meinem Blog gehört :(
    Wie geht es dir ?? Alles gut ??
    LG Sabrina :) *

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich ist alles Ok :-)
      Liebe Grüße
      Danny

      Löschen
  5. Hey, vielen Dank für dein Kommentar zu meinen Singapur-Fotos. Habe gerade mal gegoogelt. Der Merion ist 37m hoch ;)
    Ja leider ist der Urlaub schon viel zu lange her. Aber die Fotos sind trotzdem sehr schön und erinnern mich an einen tolle Zeit.
    Der zweite Teil folgt übrigens wahrscheinlich heute noch ;)

    Liebe Grüße
    Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Maren,
      freue mich dann schon auf den zweiten Teil. Muss mal in deinen Blog schauen. Also aus 37 m Höhe hat man schon einen guten Ausblick. Erinnerungen sind etwas Schönes und die darf man niemals unterschätzen. Es ist wie ein zweiter Urlaub :-)
      Liebe Grüße
      Danny

      Löschen
  6. Ein toller Blog - ich folge dir ab jetzt sehr gern und regelmäßig. Vielleicht magst du auch mal bei mir vorbei schauen und mir folgen. Das würde mich freuen. Viele Grüße. Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Hey Kerstin,
    Dankeschön für das Kompliment. :-)
    Dein Blog "Unterwegs und auf Reisen" gefällt mir auch sehr gut und ich folge dir dort jetzt auch schon seit gestern. Reiseberichte und Informationen über Orte, an denen ich noch nicht war, liebe ich einfach. Und ich finde auch, dass Bloggerinnen und Blogger die besten Reiseberichte schreiben. Das ist nicht so oberflächlich, sonder da steckt wirklich Herz drin. So mag ich es. :-)
    Liebe Grüße
    Danny

    AntwortenLöschen